R.I.P. Leonard Cohen

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Wie gespenstisch aktuell liest sich das:

„Ah, you loved me as a loser
But now you’re worried that I just might win
You know the ways you could have stopped me, but you didn’t have the discipline
How many nights I prayed for this, to let my work begin
First we take Manhattan, then we take Berlin.“

(Leonard Cohen, ✝ November 2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.