Monate: September 2016

Langsam und schnell: Das Zweizeitigkeits-Prinzip

Kommentare 1
Allgemein

Das Thema „Veränderung“ steht heute im Fokus der Aufmerksamkeit. Kaum eine Zeitdiagnose, die nicht auf zahlreiche große Transformationen verweist – seien sie ökonomisch, technologisch, sozial oder auch kulturell. Wo die Welt sich verändert, müssen sich auch Organisationen verändern und letztlich auch der einzelne Mensch, so wird daraus oft gefolgert. Doch der Blick auf Transformation allein ist zu kurz – zugleich sollten wir uns auch über Stabilität Gedanken machen. Weder Veränderung noch Stabilität sind an sich gut oder […]

Die Paradoxie der Trendforschung

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

In seiner aktuellen Ausgabe befasst sich der Design-Podcast „99% invisible“ mit der Frage, wo Modetrends herkommen. Darin berichten die Autoren über zwei Trendforschungsagenturen, die nahezu alle Fashion Labels und viele andere Lifestyle-Unternehmen mit Prognosen zukünftiger Entwicklungen versorgen. Welche Farben werden beliebt sein? Was bedeutet es für die Mode, wenn künftig mehr und mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten? (Die Prognose: Die Jogginghose kommt zurück, in schickerer Form…) Welche Interessen hat die Generation nach der […]